Cooking & Wine

Diese Gourmethotels teilen gerne ihre Küchengeheimnisse und ihre Leidenschaft für die besten Weine mit Ihnen. Eine exklusive Verkostung mit einem erfahrenen Sommelier, die Entdeckung von Schätzen im Weinkeller oder dem Chefkoch bei einem privaten Kochkurs über die Schulter schauen.

Mask

Alpin Lifestyle Hotel Löwen & Strauss

,

Umgeben von den imposanten Gipfeln der Allgäuer Alpen liegt das Alpin Lifestyle Hotel Löwen & Strauss im Zentrum der malerischen und stilvollen Stadt Oberstdorf. In der kosmopolitischen Stadt Oberstdorf hat er mit dem Löwen & Strauss ein zeitgemäßes Hotel und Restaurant mit modernem Ambiente geschaffen. Im typisch alpenländischen Stil mit viel Holz und rustikalen Elementen ist das Hotel ein idealer Ausgangspunkt, um diese Naturlandschaft zu erkunden. Jeunes Restaurateur Peter A. Strauss ist ein anerkannter Küchenchef, der schon viele kulinarische Preise gewonnen hat. Ein einladender Ort für Jung und Alt, Urlauber und Einheimische. Die Hotelzimmer und Suiten sind alle einzigartig, mit Designermöbeln ausgestattet und mit Materialien der Tirol Living Collection dekoriert. Beginnen Sie den Tag mit einem köstlichen "alpinen" Frühstück. In der Wellness-Oase Casa Alp mit Panoramasauna und Tepidarium können Sie sich nach einem sportlichen Tag endlich entspannen.

Hotel ansehen
Mask

Auberge de Temple

,

Das Galeriehotel Auberge de Temple liegt eingebettet in die hügelige Landschaft von Johannesberg, einem malerischen Dorf eine halbe Stunde südöstlich von Frankfurt am Main. Günther de Temple und Christine Wondrak haben das aus dem Jahr 1854 stammende Gasthaus sorgfältig restauriert und umgestaltet. Die Auberge de Temple geht über das Gewöhnliche hinaus - sie ist ein Fest der Geschmäcker, Farben, Stile und vor allem der Qualität. Bei der Gestaltung der Innenräume haben Günther de Temple und Christine Wondrak die Ideen ihrer zahlreichen Reisen auf geniale Weise umgesetzt. Jedes der stilvollen und geräumigen Gästezimmer ist nach einem berühmten Künstler benannt. Das Ergebnis ist von dem Moment an, in dem man es betritt, atemberaubend. Kunst ist das vorherrschende Thema, mit kühnen zeitgenössischen Werken, wohin man schaut - das Hotel hat sogar eine eigene Galerie. Helbigs Gasthaus, das von Ludger und Nicole Helbig geführte Restaurant, bietet die ganze Nacht hindurch Unterhaltung mit großartigen Vorschlägen, von gepökelten Schweinebäckchen und Seebarsch bis hin zu Kirsch-Clafoutis mit Lavendeleis und einer ausgezeichneten Käseauswahl.

Hotel ansehen
Mask

Bij Jef Restaurant & Hotel

,

Wenn man im Bij Jef wohnt, merkt man sofort, dass man sich auf einer Insel befindet. Die frischen Farben, das helle Licht und die hippe, aber gemütliche Einrichtung passen perfekt zur holländischen Inselatmosphäre, und das Hotel ist nur einen Steinwurf vom Strand entfernt. Im Jef auf Texel können Sie nicht nur herrlich speisen, sondern auch erholt aufwachen. Das moderne Design geht Hand in Hand mit dem innovativen und unkonventionellen Charakter des Restaurants. Die einzigartig eingerichteten Suiten sind mit einer doppelten Regendusche und Boxspringbetten mit den berühmten Texeler Bettdecken aus heimischer Schafwolle ausgestattet. Von den Suiten aus hat man einen herrlichen Blick über die grünen Felder der Insel. Küchenchef Jef und Sommelière Nadine sind wahre kulinarische Könige. Seine Gerichte erhalten ihren unverwechselbaren Geschmack aus reinen und natürlich salzigen lokalen Zutaten. Der perfekte Ort für eine gastronomische Pause mit internationalem Flair.

Hotel ansehen
Mask

Boutique Hotel Puur Zee

,

Imko Binnerts, Meisterkoch und der berühmteste Fischrestaurator der Niederlande, hat sich am Fuße der Dünen in Wijk aan Zee niedergelassen. Zusammen mit seiner Partnerin, der Vinologin Cathy Moerdijk, empfängt er Gäste in der über 100 Jahre alten Villa De Klughte im Chalet-Stil. Sie speisen im Puur Zee mit einem Meeresfrüchte-Menü, das sich an der angrenzenden Nordsee orientiert. Mit einer besonderen Weinbegleitung, aber das versteht sich von selbst. Die Suiten sind nach berühmten niederländischen Badeorten benannt, und dieses Thema setzt sich in der Gestaltung der Zimmer fort. Jedes Zimmer verfügt über ein Kingsize-Bett, in dem Sie nach dem Abendessen vor sich hin träumen können. Auf der anderen Seite der Düne, etwa 300 Meter zu Fuß entfernt, befindet sich einer der breitesten Strände der Niederlande. Ein echter Familienstrand, der auch bei vielen Kite-Surfern beliebt ist. Es gibt also immer etwas zu sehen. Im Garten der Villa De Klughte befindet sich ein Außenschwimmbad.

Hotel ansehen
Mask

Château St. Gerlach

,

Château St. Gerlach ist imposant, aber es herrscht eine gemütliche Atmosphäre. Das Anwesen liegt inmitten der Natur des Geultals, etwas außerhalb von Valkenburg. Bei Ihrer Ankunft sehen Sie sofort das spektakuläre große Schloss und fühlen sich von seiner Schönheit umgeben. Die klassisch eingerichteten Zimmer und Suiten von Château St. Gerlach sind in dem ehemaligen Mietshaus untergebracht. Die Hotelresidenzen, wie Spa & Wellness St. Gerlach, befinden sich im ehemaligen Markierungsgebäude und in den Getreidespeichern. Das Schloss ist die Kulisse für Les Salons. In den ehemaligen Wohnräumen des Freiherrn werden Gerichte serviert, die so weit wie möglich aus dem eigenen Garten und Obstgarten stammen. Im gemütlichen Schlossbauernhof, der am Eingang des Anwesens liegt, sind Sie zu einem Getränk oder zum Mittagessen willkommen. Auf dem Gutshof finden Sie weitläufige Parkanlagen, stilvolle Barockgärten, einen Bauernkräutergarten, ein Hochstamm-Obstbaumhaus, einen Rosengarten und einen Weinberg.

Hotel ansehen
Mask

Château Wittem

,

Das Château Wittem ist ein Ort, an dem alter Charme auf moderne Spitzengastronomie trifft. Kaiser Karl V. wohnte hier, ebenso wie Wilhelm von Oranien. Der Familie Wilden ist es gelungen, diese historische Ikone in ein modernes Boutiquehotel mit Spitzenrestaurant zu verwandeln. Vom 18. Jahrhundert bis in die 1950er Jahre war das Schloss die Residenz der Familie Merckelbach, der letzten Familie, die tatsächlich im Schloss lebte. Das Ambiente der 12 Gästezimmer ist französisch schick und strahlt klassische Eleganz aus. Jedes Zimmer hat seine eigene Geschichte und seinen eigenen Namen, der sich auf ikonische Figuren aus der langen Geschichte des Schlosses bezieht, die ursprünglich bis ins Jahr 1125 zurückreicht. Das Restaurant Julemont ist nach dem Ritter Winand von Julemont benannt, der um 1200 in das Schloss einzog. Küchenchef Guido Braeken bringt Energie, neue Ideen und Spitzengastronomie nach Wittem. Das Restaurant serviert französische Klassiker und regionale Spezialitäten. Wittem liegt zwischen Maastricht und Aachen, aber auch Belgien ist gleich um die Ecke.

Hotel ansehen
Mask

De Nederlanden Restaurant & Boutique Hotel

,

Das kleine Boutique-Hotel befindet sich in einem historischen Gebäude aus dem Jahr 1680, direkt an der Vecht. Es befindet sich in Vreeland, einer kleinen idyllischen Stadt, die zentral zwischen Amsterdam und Utrecht liegt. Übernachten Sie in einem der 11 minimalistisch gestalteten Zimmer und Suiten, die vom skandinavischen und japanischen Stil inspiriert sind. Im Restaurant genießen Sie die kulinarischen Kreationen von Wilco Berends, dessen Frau Caroline Berends, die vom Gault&Millau zur "Gastgeberin des Jahres" gekürt wurde, das Hotel und Restaurant leitet. Im Sommer ist es schön an der Vecht. Nehmen Sie ein Bad vom Deich aus, nehmen Sie die Badeleiter von De Nederlanden, um leicht ins und aus dem Wasser zu kommen.

Hotel ansehen
Mask

Flicka

,

Am Deich, in der wasserreichen Landschaft zwischen Maas und Waal, liegt Flicka. Thomas und Merlin verwirklichen hier ihre Träume, und das mit großem Erfolg. Flicka ist das schwedische Wort für Mädchen. Es ist aus der Liebe von Thomas zu seinen drei Mädchen entstanden: seinen Töchtern und seiner Frau Merlijn. Bei Flicka dreht sich alles um das Erlebnis des Gastes. Die stimmungsvollen Suiten und das Restaurant werden von der Gastgeberin Merlijn umworben. So sind Thomas und Merlijn ein wahres Dreamteam. Während Thomas mit seinem Perfektionismus in seiner Küche alles gibt, sorgt Merlijn dafür, dass der Gast verwöhnt wird.

Hotel ansehen
Mask

Grand Hotel de Draak

,

Die älteste schriftliche Beschreibung von Herberg De Draak, dem heutigen Grand Hotel De Draak, stammt aus dem Jahr 1397. Dies beweist, dass De Draak das älteste Hotel der Niederlande ist. Wenn Sie im De Draak übernachten, können Sie dies in einem der monumentalen Gebäude tun. Wie es sich für ein historisches Hotel gehört, ist kein Zimmer und keine Suite wie die andere. Eigentümer Frans Hazen ist ein perfekter Gentleman in der Tradition echter Gastfreundschaft. Frühstücken Sie in dem klassisch eingerichteten Frühstücksraum. Nach einem langen Spaziergang oder einer Fahrradtour steht Ihnen das Spa & Beauty von De Draak zur Verfügung. De Draak verfügt über eine geräumige Terrasse mit Blick auf den lebhaften Grote Markt, das historische Herz der Stadt.

Hotel ansehen
Mask

Hotel PURS

,

Für die Gestaltung des Hotels PURS mit 11 Gästezimmern zog der weltberühmte belgische Designer Axel Vervoordt alle Register. Mit seinem minimalistischen Design schuf Vervoordt zeitlose Räume mit einem großen Sinn für Geschichte. Das Kanzleramt stammt aus dem 17. Jahrhundert und wurde vom Kölner Prälaten erbaut. Die Schieferdächer, die reich verzierten Stuckdecken und die kapitellartigen Fenster - alle klassischen Elemente wurden erhalten und durch Axel Vervoordts stilistische Aufwertung wieder aktuell. In kurzer Zeit hat sich Andernach in eine kulinarische Walhalla verwandelt. Und die Auswahl ist groß.

Hotel ansehen
Mask

Hotel & Restaurant Die Mühlenhelle

,

Dieses idyllisch gelegene Hotel ist klein, aber fein. Das sorgfältig renovierte Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert ist sowohl von außen als auch von innen ein Bild. Die Mühlenhelle beherbergt zwei besondere Restaurants. Darunter ein Sternerestaurant namens Restaurant die Mühlenhelle. Außerdem können Sie im Bistro die Mühlenhelle Klassiker wie Wiener Schnitzel und Kaiserschmarren genießen. Das Bistro wurde mit einem Michelin Bib Gourmand ausgezeichnet, der Auszeichnung für ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die luxuriösen Zimmer in der Mühlenhelle sind wie der Rest des Hotels mit schlichtem Design ausgestattet und bieten Komfort und Funktionalität. Gummersbach verfügt über eine wunderschöne Naturlandschaft mit Stauseen. Die Kultur- und Einkaufsstadt Köln ist leicht zu erreichen.

Hotel ansehen
Mask

Hotel Restaurant Langgenhof

,

Wenn Sie im Hotel Langgenhof wohnen, sind Sie Gast der Familie Mutschlechner. Peter Mutschlechner ist es, der die von seinen Eltern überlieferte Tradition fortführt. Der Familienbetrieb wurde einst von Mutter Greti und Vater Robert in einen Ort verwandelt, zu dem die Gäste gerne kamen, um zu essen und zu wohnen. Greti kochte 30 Jahre lang mit Herz und Seele die köstlichsten traditionellen und regionalen Gerichte. Robert füllte derweil den Weinkeller mit Edelsteinen aus der Region. Denn für Wein ist das Hotel Langgenhof ein absolutes Muss. Peter führt nun eine Weinkarte mit über fünfhundert Weinen. Die Renovierung des ältesten Teils und die Gestaltung des modernen Teils des Hotels, einschließlich des Panorama-Wellnessbereichs und des Schwimmbads, wurden von Peters Neffen Martin Mutschlechner, seinem Partner Marco Bucci und Peters Schwester Verena entworfen.

Hotel ansehen
Mask

Hotel TwentySeven

,

Das Hotel TwentySeven, ein modernes, außergewöhnlich warmes und ikonisches Suitenhotel, schafft die Illusion eines Traums in einer zeitlosen Umgebung. Direkt am Dam-Platz im Herzen von Amsterdam gelegen, umgeben vom Nationaldenkmal und dem Königlichen Palast, bietet TwentySeven 16 individuell gestaltete Suiten. Die Größe der Suiten reicht von 43 Quadratmetern bis hin zu 219 Quadratmetern in der großen Imperial Terrace Suite. Diese Suite verfügt über drei Schlafzimmer und Bäder, drei Doppel-Whirlpools, zwei Wohnbereiche und eine geräumige private Terrasse. Mit Stoffen, Möbeln und Materialien, die unter anderem aus Nepal, Paris, Venedig und Belgien stammen, ist jedes Detail der großzügigen Einrichtung in feinstes und exquisites Design gehüllt.

Hotel ansehen
Mask

Hotel Villa Ruimzicht

,

Das monumentale Anwesen der Villa Ruimzicht wurde 1853 erbaut und ging 1868 in den Besitz der Christlichen Philanthropischen Anstalten über, die es als Ausbildungsinternat für Geistliche nutzten. Das imposante historische Herrenhaus wurde vollständig in ein modernes 4-Sterne-Hotel umgewandelt, das über geräumige, überwiegend in eleganten Weißtönen gehaltene Gästezimmer, zwei Restaurants, eine Bar und ein Kochstudio verfügt. Das Hotel Villa Ruimzicht ist von einem eigenen Park mit ungewöhnlichen Bäumen umgeben. Es gibt einen 140 Jahre alten Mammutbaum und mehrere Rasenflächen. Es gibt eine große Terrasse und mehrere Verandas. Der Küchenchef Bjorn Massop stammt aus der Region und kocht mit Leidenschaft nachhaltig mit lokalen Zutaten.

Hotel ansehen
Mask

Hotel Waldhaus Ohlenbach

,

Am Südhang des 841 Meter hohen Kahlen Asten - weit weg von allem Trubel der Welt - liegt das charmante Waldhaus Ohlenbach. Im Sommer ein fantastischer Ausgangspunkt für Rad- und Wandertouren und im Winter zum Skifahren oder Langlaufen. Vom Hotel aus geht es direkt in die Natur auf 700 Metern Höhe, das Skiliftkarussell Winterberg ist nicht weit. Alle Zimmer sind nach Süden oder Südwesten ausgerichtet und bieten einen herrlichen und weiten Blick über die Hügel des Obersauerlandes oder das "Land der 1000 Berge". Die Zimmer sind unterschiedlich: von klassischer sauerländischer Kiefer bis hin zu schlichter Moderne mit hellen Farben.

Hotel ansehen
Mask

Kasteel Engelenburg

,

Genießen Sie am Rande der Veluwe das historische Ambiente dieses prächtigen Schlosses. Auf Kasteel Engelenburg können Sie auf hohem Niveau essen, trinken und schlafen und haben Zugang zu einem herrlichen 9-Loch-Golfplatz. Die englische Lounge von Kasteel Engelenburg beherbergt die größte Sammlung von Single Malt Whiskys in den Niederlanden. Auch Weinliebhaber kommen hier seit Jahrhunderten auf ihre Kosten. Schon der erste Bewohner des Schlosses, Jacob Schimmelpenninck van der Oye, handelte im 16. Jahrhundert mit deutschem Wein. Heute hat man sich auf südafrikanische Weine spezialisiert. Die Zimmer und Suiten sind mit antiken Möbeln eingerichtet und befinden sich im Coach House, in der Orangerie oder im Cape House, das einem Weingut am Kap nachempfunden ist. Im Wintergarten-Restaurant aus dem 19. Jahrhundert werden Sie sich bei der märchenhaften Aussicht auf den Wassergraben und den Golfplatz in vergangene Zeiten zurückversetzt fühlen. Das Abendessen wird natürlich von herrlichen südafrikanischen Weinen begleitet.

Hotel ansehen

Andere QL-Sammlungen

Alle Sammlungen anzeigen