Hotel Flora Batava

Gehen Sie zur Website des Hotels
Gehen Sie zur Website des Hotels

ANGENEHME STILLE AUF DER VECHT

Hotel Flora Batava

Eingebettet in eine Kette von Landgütern entlang der Vecht liegt dieses Anwesen wie eine Perle mit einer reichen Geschichte. Im Jahr 1685 kultivierte die Botanikerin Agnes Block hier die erste in den Niederlanden fruchttragende Ananas-Pflanze und erhielt den Spitznamen 'Flora Batava'. Die aktuelle Villa ist 157 Jahre alt und wurde kürzlich fachkundig restauriert. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer verfügen über große Fenster, bequeme Betten und ein modernes, beruhigendes Interieur. Jeder Raum wurde mit Liebe zum Detail gestaltet. Zusätzlich zur Villa, in der sich die Rezeption und das Restaurant befinden, gibt es auch zwei Nebengebäude, in denen sich die restlichen Hotelzimmer und Tagungsräume befinden. Der blumige Garten wurde in seinen alten Glanz zurückversetzt. Patricia Debie hat das Gartendesign mit Spazierwegen, Blumenbeeten, einem wunderschönen Teich und Terrassen gestaltet.

STILVOLLE EINFACHHEIT

Restaurant Bloei & Het Theehuis

Im Restaurant Bloei zu speisen ist ein einzigartiges Erlebnis. Der große gläserne Wintergarten spiegelt den ehemaligen botanischen Garten wider und ist mit viel Grün und exotischen Pflanzen dekoriert. Der Küchenchef und sein Team arbeiten gerne mit regionalen und saisonalen Zutaten und die Gerichte zeichnen sich durch stilvolle Schlichtheit, Eleganz und reine Aromen aus. Mit einer Anspielung auf die Geschichte des Hotels darf das Ananasdessert mit karamellisierter Butter auf der Speisekarte nicht fehlen. Genießen Sie den High Tea im 'Het Theehuis', das die beeindruckende Form eines Bootes hat und einen Blick auf die umherfahrenden Boote bietet. Die Terrasse befindet sich im ehemaligen botanischen Garten, der in seiner alten Pracht wiederhergestellt wurde.

IDYLLISCHE LANDSCHAFT

Die Vecht-Region & die Loosdrechtse Seen

Die Vecht-Region ist eine wunderschöne und vielseitige Gegend mit zahlreichen Landgütern, Schlössern, Festungen und Windmühlen. Steig auf ein (elektrisches) Fahrrad und folge der Route durch die hübschen Städte Maarssen, Breukelen oder Loenen. Man fühlt sich während einer Tour entlang der Vecht wie im 17. Jahrhundert. Mit einem Boot fährt man durch die Schleuse zu den Loosdrechtse Seen. Die Loosdrechtse Seen sind Teil des Natura 2000-Gebiets und bieten Lebensraum für viele Vögel, Tiere und Pflanzen. Mit seiner Lage zwischen Amsterdam und Utrecht ist Flora Batava ein idealer Ort für diejenigen, die Stadt und Natur kombinieren möchten.

Key features and services

Bar
Fahrräder verfügbar
Garten oder Terrasse
Haustierfreundlich
Auf dem Fluss Vecht
Historisches Anwesen
Restaurant Bloei
Blick über das Wasser im 'Het Theehuis'
Travellers' Choice Award 2023

Besondere Merkmale der Region

Erkunden Sie die schöne Vechtelandschaft, in der Sie sich beim Radfahren, Wandern, Bootfahren und zahlreichen anderen Aktivitäten austoben können. Tauchen Sie auch in die Kultur und Geschichte ein, die diese Region zu bieten hat.

buitenplaatsen 3.jpg
Mask

Die Region Vechta

Erkunden Sie die Landgüter, Schlösser, Burgen, Mühlen und malerischen Dörfer der… Read more
Kasteel de Haar.png
Mask

Kasteel de Haar

Besuchen Sie das Kasteel de Haar, das größte und prächtigste Schloss der Niederl… Read more
IMG_9822.JPG
Mask

Kreuzfahrt auf der Vecht

Mieten Sie an der Hotelrezeption ein Boot für eine Fahrt auf der Vecht und dem L… Read more

QL Unique Breaks

ERLEBEN SIE DIESES HOTEL IN SEINER GESAMTHEIT

Quality Lodgings tun nichts anderes, als Sie zu verwöhnen. Deshalb hat die Hotel Flora Batava einen QL Unique Break zusammengestellt. Ein QLUB ist ein Gesamterlebnis, das oft ein exquisites Abendessen, eine wunderbare Übernachtung, ein ausgezeichnetes Frühstück und andere schöne Extras beinhaltet.

EIN PERFEKTER ZUFLUCHTSORT IN DER VECHTGEGEND.

"Genießen Sie ein perfektes Refugium in der Vechtgegend und erleben Sie unvergessliche Erinnerungen!" - Helen Malveiro

Gastgeberin: Helen Malveiro
Eigentümerin: Inge van de Ven