Hotel-Restaurant Hippocampus

Gehen Sie zur Website des Hotels
Gehen Sie zur Website des Hotels

FEINES ESSEN UND ELEGANTE UNTERKUNFT AM SEEROSENTEICH

Hotel-Restaurant Hippocampus

Der um 1900 erbaute Hippocampus wurde jahrzehntelang von den Direktoren einer örtlichen Fabrik bewohnt. Bis 1992, als der Gastgeber und Küchenchef Francis Scheyvaerts die zwischen Eindhoven und Antwerpen gelegene Villa kaufte und sie in ein bildschönes Herrenhaus verwandelte. Zunächst eröffnete er ein Restaurant, in dem der Schwerpunkt auf raffinierten Speisen lag. Die Einrichtung des Restaurants und der Zimmer verrät englische Einflüsse. Das alles trägt zu der geselligen Atmosphäre bei, die in der ehemaligen Chefvilla herrscht. Dazu trägt natürlich auch der fröhliche und sympathische Gastgeber bei. Die nach Desserts benannten Zimmer sind mit allem Komfort ausgestattet und teilweise mit Art-Deco-Möbeln eingerichtet. An kalten Wintertagen lädt die Bar/Lounge mit ihrem knisternden Kamin zum Entspannen ein.

KLASSIKER MIT MODERNEN EINFLÜSSEN

Restaurant Hippocampus

Francis Scheyvaerts hat früher unter anderem im Cheval Blanc in Reims und im Comme Chez Soi in Brüssel gekocht. Mit seiner Küche im Hippocampus hat er sich einen sehr guten Ruf erworben, wovon auch seine Mitgliedschaft bei den Master Chefs of Belgium und seine Ehrenmitgliedschaft bei Les Jeunes Restaurateurs d'Europe zeugen. Als Gastgeber und Küchenchef empfängt er Sie in seinem klassisch eingerichteten Restaurant. Die Speisekarte ist klassisch mit modernen Einflüssen. Francis verwendet so viel wie möglich saisonale Zutaten und bevorzugt regionale Produkte. Hippocampus verfügt außerdem über eine beeindruckende Sammlung von 80 Single Malt Whiskys. Im Sommer können Sie auf der Terrasse speisen und die schöne Umgebung und den Blick auf den Teich genießen.

KEY FEATURES AND SERVICES

Garten oder Terrasse
Bar
Gault&Milllau 13,5/20
Disciple d'Escoffier
80 Single Malt Whiskys
Ehemalige Exekutivvilla
Terrasse mit Blick auf den Teich
Umgeben von schöner Natur

Besondere Merkmale der Region

Hotel Restaurant Hippocampus De Abdij van Postel 1920 x 800 pixel.jpg
Mask

Abtei von Postel

Auch die Norbertinerabtei im bewaldeten Postel ist einen Besuch wert. Seit 1140… Read more
Hotel Restaurant Hippocampus De Kempen 1920 x 800 pixel.jpg
Mask

Die Kempen

Das Hotel befindet sich in De Kempen und ist umgeben von schöner Natur und Wande… Read more
Hotel Restaurant Hippocampus Golf De Kempense 1920 x 800 pixel.jpg
Mask

Golf

Für Golfer gibt es drei nahe gelegene Golfplätze: Kempense, Postelse und Golf Cl… Read more

Reviews

"Der Begriff "malerisch" ist eine treffende Beschreibung für die Lage dieses Restaurants, das zu einem Boutique-Hotel gehört. Eine geräumige Villa vom Anfang des letzten Jahrhunderts bildet den Rahmen für die Küche von Chefkoch Francis Scheyvaerts. Er setzt auf einen lokalen Touch mit Produkten aus der Umgebung. So zum Beispiel die gebratene Wachtel aus Campine mit einer Sauce aus schwarzen Johannisbeeren als feine Komponente oder die belgische Kalbslende mit Morcheln, Estragon, Törtchen von jungen Karotten und Pommes dauphine."

Gault&Millau 13,5/20

UNSER GELIEBTER HIPPOCAMPUS.

"Wir freuen uns darauf, Sie auf unserem geliebten Hippocampus herzlich willkommen zu heißen.'' - Francis Scheyvaerts

Gastgeberin: Sabine Cauwenberghs
Küchenchef: Francis Scheyvaerts